Architekten öffnen Dogana

Ganz in Weiß strahlt die von Marte.Marte adaptierte "Alte Dogana".
Ganz in Weiß strahlt die von Marte.Marte adaptierte "Alte Dogana".

Marte.Marte feiern Einzug und stellen Firmensitz am Fuß der Schattenburg vor.

feldkirch. (VN-gms) Morgen, Donnerstag, wird die „Alte Dogana“ in der Feldkircher Neustadt ihrer neuen Bestimmung übergeben. Das Vorarlberger Architekturbüro Marte.Marte hat das 600 Jahre alte Gebäude im vergangenen Jahr von der Stadt Feldkirch um eine Million Euro erworben und in den letzten sechs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.