Burgdach kam mit dem Hubschrauber geflogen

von Dominik Heinzle
Vier Stahlkonstruktionen für das Dach der Tostner Burg wurden auf den Bergfried geflogen. 
Vier Stahlkonstruktionen für das Dach der Tostner Burg wurden auf den Bergfried geflogen. 

Dachkonstruktion wird die Tostner Burg künftig vor Nässe schützen.

Feldkirch. (VN-doh) Rund ein Dutzend Schaulustige und Mitglieder des Heimatpflege- und Museumsvereins Feldkirch ließen sich den spektakulären Hubschrauber­einsatz in St. Corneli in Feldkirch nicht entgehen: Vier Stahlkonstruktionen wurden gestern auf den Bergfried der Tostner Burg geflogen. Sie biet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.