Vorarlberger, über die man spricht. Gerhard Montibeller (69)

Die Liebe zur Kunst geerbt

Die Farbe Blau ist in den zahlreichen Bildern von Gerhard Montibeller sehr präsent.  Foto: VN/HEEL

Die Farbe Blau ist in den zahlreichen Bildern von Gerhard Montibeller sehr präsent.  Foto: VN/HEEL

Seine Bilder geben Gerhard Montibeller die Möglichkeit, Dinge zu verarbeiten, die ihn täglich beschäftigen.

Satteins. (VN-hes) „Bei einem Sänger sind es die Texte, bei mir die Farben. Damit kann ich meine Gedanken und Gefühle aus meinem Kopf auf die Leinwand bringen“, so beschreibt der Satteinser Gerhard Montibeller, von Freunden und Kollegen „Monti“ genannt, seine Tätigkeit als Künstler.

Pinsel, Ölfarben,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.