IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

1000 Papiertauben für Kinderrechte

Den Baum, in dem Papiertauben herumfliegen, haben Schüler der Mittelschule Lochau für die Kampagne gebastelt. FOTO: SOS-KinderDorf

Den Baum, in dem Papiertauben herumfliegen, haben Schüler der Mittelschule Lochau für die Kampagne gebastelt. FOTO: SOS-KinderDorf

Kinderrechte-Kampagne von SOS-Kinderdorf weist auf Ungerechtigkeiten gegenüber Flüchtlingskindern hin.

dornbirn. (VN-hrj) In Österreich sind viele Flüchtlingskinder in großen Heimen untergebracht – ohne altersgerechte Betreuung, ohne Bezugspersonen. Sie sind traumatisiert, aber Therapieplätze gibt es für sie kaum. Sind sie 15 Jahre alt, verlieren sie das Recht auf Schule, auch ein Ausbildungsplatz bl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.