IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

„Habe nie im Gesetz gelesen“

von Michael Prock
Müller beschuldigt Huber, ihn zur Wahl von Katzenmayer gezwungen zu haben. Huber widerspricht. VN-Archiv

Müller beschuldigt Huber, ihn zur Wahl von Katzenmayer gezwungen zu haben. Huber widerspricht. VN-Archiv

Bürgermeister Mandi Katzenmayer in den Protokollen zur Wahl­ermittlung in Bludenz.

Bludenz, Innsbruck. Herbert Müller* habe eine 70-prozentige kognitive Einschränkung, sagt sein Sachwalter. Bei der Bürgermeisterstichwahl in Bludenz zwischen Mandi Katzenmayer (ÖVP) und Mario Leiter (SPÖ) hat er Katzenmayer gewählt. Mittels Wahlkarte. Vor der Staatsanwaltschaft in Innsbruck erzählt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.