IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Das Rheintal rückt enger zusammen

von Dominik Heinzle

Start für neues Agglomerationsprogramm, das grenzübergreifende Raumplanung intensivieren soll.

Schwarzach. (VN-doh) In der Region Rheintal leben rund 170.000 Menschen. Auf beiden Seiten des Rheins zeigen sich gemeinsame raumplanerische Herausforderungen wie Zersiedelung, Landschaftsverbrauch oder Verkehrszunahme. Heute, Donnerstag, werden neun Rheinanlieger-Gemeinden aus Vorarlberg, die zwölf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.