IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

VN-Interview. Michael Rauch (56) über Kinderrechte und die Wirklichkeit

Geforderte Gesellschaft

von Marlies Mohr
Michael Rauch zieht eine gemischte Bilanz. Foto: VN/paulitsch

Michael Rauch zieht eine gemischte Bilanz. Foto: VN/paulitsch

Kinderrechte müssen im Kleinen und dann in der Breite umgesetzt werden.

feldkirch. (VN-mm) Morgen, Sonntag, ist Tag der Kinderrechte. Hätte Kinder- und Jugendanwalt Michael Rauch dazu einen Wunsch frei, wäre es die Gleichbehandlung für alle Kinder.

Österreich hat die UN-Kinderrechtskonvention 1992 ratifiziert. Wie fällt Ihre Bilanz aus?

Rauch: Meine Bilanz ist eine gemisc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.