Liebe findet immer ihren Weg: Vorarlberger erzählen ihre Geschichte

Die Herzen schlagen höher

Liebe ohne GrenzenDer gebürtige Schotte Daniel Connolly aus Dornbirn überschritt der Liebe wegen ganze Ländergrenzen. Der 29-Jährige traf seine damalige Freundin im Alter von 21 Jahren in einem Hostel in London. Er war dort auf Projektwoche, sie kam aus Vorarlberg. Die beiden tauschten ihre Kontakte aus. Daniel entschloss sich dann dazu, Urlaub in Vorarlberg zu machen. „Alles war ein bisschen verrückt, doch wir wussten, dass wir es wagen sollten“, erklärt Daniel. Nach einem Jahr Fernbeziehung hat er nicht gezögert und ist nach Höchst gezogen. Doch nach 8 Monaten lebten sich die beiden auseinander. Daniel hat sich in dieser Zeit aber so in Vorarlberg verliebt, dass er trotz aller Hindernisse hierbleiben wollte. Nun lebt er schon sieben Jahre im Ländle. Sein Mut, in einem fremden Land zu bleiben, hat sich ausgezahlt, denn nun hat Daniel seine große Liebe in Vorarlberg gefunden. „Der Valentinstag war für mich jetzt lange Zeit kein Thema mehr. Aber nun bin ich wieder glücklich“, sagt der Frischverliebte.

Liebe ohne Grenzen

Der gebürtige Schotte Daniel Connolly aus Dornbirn überschritt der Liebe wegen ganze Ländergrenzen. Der 29-Jährige traf seine damalige Freundin im Alter von 21 Jahren in einem Hostel in London. Er war dort auf Projektwoche, sie kam aus Vorarlberg. Die beiden tauschten ihre Kontakte aus. Daniel entschloss sich dann dazu, Urlaub in Vorarlberg zu machen. „Alles war ein bisschen verrückt, doch wir wussten, dass wir es wagen sollten“, erklärt Daniel. Nach einem Jahr Fernbeziehung hat er nicht gezögert und ist nach Höchst gezogen. Doch nach 8 Monaten lebten sich die beiden auseinander. Daniel hat sich in dieser Zeit aber so in Vorarlberg verliebt, dass er trotz aller Hindernisse hierbleiben wollte. Nun lebt er schon sieben Jahre im Ländle. Sein Mut, in einem fremden Land zu bleiben, hat sich ausgezahlt, denn nun hat Daniel seine große Liebe in Vorarlberg gefunden. „Der Valentinstag war für mich jetzt lange Zeit kein Thema mehr. Aber nun bin ich wieder glücklich“, sagt der Frischverliebte.

Heute, Dienstag, ist Valentinstag. Ein Tag, der ganz im Zeichen der Liebenden steht.

Schwarzach. (VN-jun, kal, sos) Rote Herzen zieren die Schaufenster der Parfümerien und Blumenhändler. Schilder mit der Aufschrift „Am 14. Februar ist Valentinstag“ stehen in den Eingangsbereichen der Geschäfte. Es ist nicht zu übersehen, dass heute der inoffizielle Feiertag der Liebenden ist. Was fü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.