VN-Interview. Der Bludenzer Bürgermeister Mandi Katzenmayer (65) spricht über die Rodelbahn und die neue Schule

„Ich bleibe bis 2020 im Amt“

von Joachim Schwald, Michael Prock
Mandi Katzenmayer will bis 2020 den Schulneubau fixieren. Die Eröffnung möchte er als Pensionist besuchen.  Foto: VN/Paulitsch

Mandi Katzenmayer will bis 2020 den Schulneubau fixieren. Die Eröffnung möchte er als Pensionist besuchen. Foto: VN/Paulitsch

Der Bludenzer Stadtchef Mandi Katzenmayer schließt einen vorzeitigen Rücktritt aus.

Bludenz. Neue Schule, eine Rodelbahn, Änderungen bei der Polizei und im Stadtrat, Bettler, Val Blu: Der Bludenzer Bürgermeister Mandi Katzenmayer hat viele Themen, über die er im VN-Interview spricht. Nur bei den Ermittlungen nach der Stichwahlwiederholung 2015 bleibt er wortkarg …

Herr Katzenmayer,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.