IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Sich den Kummer von der Seele reden

von Geraldine Reiner

Über 14.000 Anrufe bei der Telefonseelsorge. Frauen greifen deutlich öfter zum Hörer.

Dornbirn. (VN-ger) Psychische Probleme, Verzweiflung, Familienkrisen, Gewalt, Missbrauch, Suizidgedanken, Schicksalsschläge, Angst: reden hilft. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Telefonseelsorge Vorarlberg sind rund um die Uhr für die Anrufer da, hören zu, beraten und vermitteln Ansprechpartner. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.