Kleine Kitzretter als große Hoffnung der Wildtierhilfe

Im Laufe einer Mähsaison werden in Vorarlberg Tausende Rehkitze getötet. Kitzretter sollen helfen, diese Zahl zu minimieren.  Foto: Wildtierhilfe

Im Laufe einer Mähsaison werden in Vorarlberg Tausende Rehkitze getötet. Kitzretter sollen helfen, diese Zahl zu minimieren. Foto: Wildtierhilfe

Frühjahrsmahd tötet jährlich Tausende Rehkitze. Spendenaufruf der Wildtierhilfe brachte erste Erfolge.

Satteins. (VN-tag) Mit dem Frühling beginnt die Brut- und Setzzeit der einheimischen Säugetiere. Katharina Löschnig von der Wildtierhilfe Vorarlberg hat sich insbesondere den Schutz der Rehkitze zur Aufgabe gemacht. „Das ist eine Herzensangelegenheit von mir“, betont die Tierschützerin, denn „viele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.