Kritik an der „Jäger-Trauer“

von Klaus Hämmerle

Die Grünen werfen den Weidmännern jahrelange Versäumnisse vor.

Bregenz. (VN-hk) Mit scharfer Kritik reagiert Grünen-Landwirtschaftssprecher Daniel Zadra (32) auf den Jäger-Protest gegen die hohen Rotwild-Abschussquoten. „Dass sie in Trauerkleidung bei der Jägerversammlung erscheinen, ist eine Doppelmoral. Sie haben jahrelang die Augen vor den viel zu hohen Rotw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.