Im Freudenhaus war sie eine Exotin

Zwei Jahre arbeitete die Vorarlbergerin als Prostituierte. VN/KUM

Zwei Jahre arbeitete die Vorarlbergerin als Prostituierte. VN/KUM

Eine junge Unterländerin verkaufte ihren Körper, um ihre Drogensucht zu finanzieren.

Schwarzach. (VN-kum) Melanie (Name von der Redaktion geändert) ist 23 und sehnt sich nach einem friedvollen Leben. „Ich möchte zur Ruhe kommen und wünsche mir Normalität.“ Schon in jungen Jahren geriet ihr Leben aus den Fugen. Mit 15 kam sie in Kontakt mit harten Drogen. „Aus Neugierde probierte ich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.