Montafoner Dialekt ist nun Kulturerbe

Montafon. Der Montafoner Dialekt, bei dem sich rätoromanische Wörter mit Walliser Lautungen und dem Nieder­alemannischen vereinen, wurde kürzlich von der Unesco zum immateriellen Kulturerbe erklärt. Damit wurde das Tal zum dritten Mal, nach der „Erzähltradition im Montafon“ sowie dem „Scheibenschieß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.