VN-Interview. Ärztekammervertreter zur bevorstehenden Wahl und neuen Herausforderungen

Ohne Qual der Wahl zur Urne

von Marlies Mohr
Führen die Listen an (v.l.): Hermann Blaßnig (angestellte Ärzte), Michael Jonas und Burkhard Walla (niedergelassene Ärzte). Foto: vn/Steurer

Führen die Listen an (v.l.): Hermann Blaßnig (angestellte Ärzte), Michael Jonas und Burkhard Walla (niedergelassene Ärzte). Foto: vn/Steurer

Bei der Ärztekammerwahl  wird es wieder nur eine Gemeinschaftsliste geben.

Dornbirn. Kein Scherz: Am Samstag, 1. April, sind rund 1570 Ärztinnen und Ärzte aufgerufen, ihre Standesvertretung neu zu wählen. An der Spitze der Gemeinschaftsliste gibt es keine Veränderungen. Die Kurie der angestellten Ärzte (18 Mandate) führt der Chirurg Hermann Blaßnig an. Die niedergelassenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.