Hohenems setzt auf die Straßenmusiker

Hohenems. In Hohenems dürfen Straßenmusiker ab sofort offiziell aufgeigen: Die Stadt hat elf Plätze benannt, auf denen von montags bis freitags von 9 bis 12 und von 15 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr öffentlich musiziert werden darf. Die Spielerlaubnis kann beim Stadtmarketing beantragt wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.