„Hospiz am See“ stellt personelle Weichen

von Marlies Mohr
V. l.: Karl Bitschnau, Angelika Müller und Klaus Gasser.  Caritas

V. l.: Karl Bitschnau, Angelika Müller und Klaus Gasser. Caritas

Zehn-Betten-Station wird zum Jahreswechsel in Betrieb gehen.

bregenz. (VN-mm) Lange hat es mit der Realisierung gedauert. Doch nun füllt sich das Konzept für ein stationäres Hospiz im ehemaligen Sanatorium Mehrerau sukzessive mit Leben. Wie berichtet, wurde Anfang Februar mit den Umbauarbeiten begonnen. Gleichzeitig erfolgten die Ausschreibungen für die ärztl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.