Misswahl 2017 goes Casino. Kandidatinnen präsentierten sich im Restaurant Falstaff

Glamouröse Missen-Premiere

von Tanja Güfel
Die Teilnehmerinnen duften einen ersten Blick auf den Hauptpreis, einen Fiat 500 Cabrio vom Autohaus Rohrer, werfen.  Fotos: VN/Paulitsch, Steurer

Die Teilnehmerinnen duften einen ersten Blick auf den Hauptpreis, einen Fiat 500 Cabrio vom Autohaus Rohrer, werfen. Fotos: VN/Paulitsch, Steurer

Erster Auftritt der Misswahlkandidatinnen entpuppte sich als Publikumsmagnet.

Bregenz. Schon am Nachmittag herrscht im Hotel Mercure in Bregenz reges Treiben. Es wird geschminkt, frisiert und letzte Programmabläufe verinnerlicht. Gleich heißt es für die Kandidatinnen der Vorarlberger Misswahl: Laufsteg frei! Zum ersten Mal präsentieren sich die hübschen Vorarlbergerinnen im R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.