Kommentar

Johannes Huber

Warum Politik so schlecht ist

Junge Abgeordnete aus ganz Österreich haben diese Woche eine bemerkenswerte Initiative gestartet, eine „für politische Qualität“ nämlich. Und bei der Präsentation haben sie auch gar nicht lange herumgeredet, sondern ihr Leid beklagt: Nicht nur das Ansehen ihresgleichen in der Öffentlichkeit lässt de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.