Wenn’s weh tut, dann 1450

von Marlies Mohr
Die Mitarbeiter von „1450“ sind bereit.  Foto: Vn/hofmeister

Die Mitarbeiter von „1450“ sind bereit. Foto: Vn/hofmeister

Neue Gesundheitshotline in Betrieb. Sechs Mitarbeiter kümmern sich um Anrufer.

feldkirch. (VN-mm) Die Feuertaufe ist bestanden. Bereits in den vergangenen Tagen lief die Gesundheitshotline 1450 heiß. Gestern Freitag erfolgte die offizielle Freischaltung. Den Betrieb übernimmt, wie berichtet, die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle. Die sechs Arbeitsplätze sind vollwertig ausgerü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.