Heilige Gräber erleben heute eine Renaissance

von Martina Kuster
Dieses Heilige Grab wurde im Vorjahr in Hohenweiler wiederentdeckt und restauriert. Heuer wird es erstmals in die Osterliturgie eingebunden.  Sams

Dieses Heilige Grab wurde im Vorjahr in Hohenweiler wiederentdeckt und restauriert. Heuer wird es erstmals in die Osterliturgie eingebunden. Sams

Heiliges Grab auf Dachboden des Hohenweiler Pfarrhauses entdeckt und restauriert.

Hohenweiler. Der katholische Brauch des heiligen Grabes, welches die Auferstehung Jesu zu Ostern bildlich und/oder plastisch darstellt, geht auf das frühe Mittelalter zurück. Angeregt von den damals häufiger werdenden Pilgerfahrten nach Jerusalem schuf man vielerorts in den Kirchen Andachtsstätten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.