„Trauerspiel der Stadt Dornbirn“

von Josef Hagen

SPÖ übt harsche Kritik am Umgang mit Sportvereinen.

Dornbirn. (ha) Zu wenig Trainingsplätze, Mangel an Umkleidekabinen, Verzögerungen beim Bau einer neuen Sporthalle: Die Dornbirner SPÖ ortet enormen Handlungsbedarf der Stadt beim Ausbau verschiedenster Sportstätten und spricht von einem Trauerspiel der Stadt Dornbirn im Umgang mit den Vereinen.

„Eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.