Vorarlberger, über die man spricht. Wolfgang Winder (64)

Chemie zum Anfassen

Wolfgang Winder zeigt ein chemisches Experiment für Volksschüler, das auch beim Mini-Midi-Kongress ausprobiert werden kann. Foto: VN/RP

Wolfgang Winder zeigt ein chemisches Experiment für Volksschüler, das auch beim Mini-Midi-Kongress ausprobiert werden kann. Foto: VN/RP

Wolfgang Winder ist Chemielehrer. Er organisiert den Mini-Midi-Kongress für Volksschüler.

Dornbirn. (VN-jun) Mit den Fingern steckt Wolfgang Winder eine Brausetablette in das dafür vorgesehene Röhrchen. Er füllt einen Luftballon mit Wasser und stülpt ihn über die Plastikverpackung. Das Wasser rinnt auf die Tablette hinunter, löst diese auf. Es sprudelt im Röhrchen, Gas wird freigesetzt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.