Europaforum widmet sich der EU-Krise

von Anton Walser

Spitzen aus Wirtschaft und Politik stellen in Lech für zwei Tage Herausforderungen für EU in den Mittelpunkt.

Lech. (VN-tw) „Europa in schwierigen Zeiten. Wie kann die Datenwirtschaft Wachstum und Beschäftigung in Europa ankurbeln?“ So lautet der Titel des Europaforums, das am Donnerstag, 20., und Freitag, 21. April, im Hotel Post in Lech über die Bühne geht. Als Veranstalter für das hochkarätig besetzte Fo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.