Koblach stimmt für Deponie-Erweiterung

Die Aushubdeponie am Kadelberg soll Richtung Westen erweitert werden. Die Gemeinde gab dafür grünes Licht.  Foto: MIMA

Die Aushubdeponie am Kadelberg soll Richtung Westen erweitert werden. Die Gemeinde gab dafür grünes Licht. Foto: MIMA

Nach grünem Licht durch Gemeinde können Betreiber Behördenverfahren starten.

Koblach. (mima) Die Aushubdeponie am Kadelberg soll Richtung Westen um 120.000 Kubikmeter erweitert werden. Das ist der Wunsch der Firma Höfle-Bautruck, die die Deponie betreibt. 2009 wurde die Anschüttung von 360.000 Kubikmetern bis 2017 behördlich bewilligt, 190.000 Kubikmeter wurden bereits einge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.