IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Wirtschaft will mehr Grenzpersonal

von Klaus Hämmerle
Vor dem Grenzübergang Mäder sieht es nicht selten so aus.  VN/HB

Vor dem Grenzübergang Mäder sieht es nicht selten so aus. VN/HB

Land bemühe sich um Verbesserungen, aber der Bund würde nicht mitziehen.

Schwarzach. (VN-hk) An den Grenzen zur Schweiz und nach Liechtenstein staut sich der Verkehr in beide Richtungen – vor allem zu den Stoßzeiten am Vormittag und am Nachmittag. Die Grenzübergänge sind am Plafond ihrer Kapazität. Darin sind sich alle einig. Trotzdem glauben Kommunen und Wirtschaft, das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.