Sanierung für Wasserkraft

Das Staubecken Latschau wird ab Mai saniert. Foto: VN/ral

Das Staubecken Latschau wird ab Mai saniert. Foto: VN/ral

Illwerke-Staubecken Latschau I steht Generalsanierung bevor; 16 Mill. Gesamtkosten.

Tschagguns. (VN-ral) Anfang Mai steht bei den Illwerken die Generalsanierung des über 70 Jahre alten Staubeckens Latschau I an. Ehe die notwendigen Arbeiten allerdings starten, gilt es rund 2,5 Millionen Kubikmeter Wasser über die Kraftwerke abzuarbeiten und bis zu 23.000 Kubikmeter Materialablageru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.