100.000 Nächtigungen fehlen in Zwischenbilanz

Bregenzerwald. (stp) Im März verzeichnete der Bregenzerwald-Tourismus einen Nächtigungsrückgang von 16,9 Prozent, das Rekordergebnis vom März des Vorjahrs wurde um fast 45.000 Nächtigungen verfehlt, und für die ersten fünf Monate der Wintersaison summierte sich damit das Minus auf fast 100.000 Nächt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.