Schülerunion geht nun auf Walser los

von Klaus Hämmerle

Schwarzach. (VN-hk) Die ÖVP-nahe Schülerunion lässt die Kritik von Harald Walser an der Freistellung vom Schulbesuch durch den Landesschulrat für den Besuch der Veranstaltung mit ÖVP-Außenminister Sebastian Kurz (30) am 9. Mai nicht gelten. Sie nimmt nun ihrerseits den grünen Bildungssprecher im Nat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.