Bildungsreform mit Hürden

von Birgit Entner Aus Wien
Die Stellungnahme des Landes zum Gesetzesentwurf ist gespickt mit Kritik. Symbolfoto: VN/Paulitsch

Die Stellungnahme des Landes zum Gesetzesentwurf ist gespickt mit Kritik. Symbolfoto: VN/Paulitsch

Land mit Kritik an Kompetenzverlust, Bildungsdirektionen und Kosten.

Bregenz, Wien. Die Schulautonomie könnte es zum Wort des Jahres schaffen. Oder zum Unwort. Die Autonomie ist Teil des Bildungsreformpakets, das seit Monaten diskutiert wird. Die Pläne der Regierung dazu werden kritisiert, in höchsten Tönen gelobt oder – wie es die Vorarlberger Landesregierung in ihr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.