Bildungsreform vor Scheitern

von Klaus Hämmerle
Werden vom politischen Gegner als Schuldige eines möglichen Scheiterns der Bildungsreform gesehen: Sebastian Kurz und Harald Mahrer.  APA

Werden vom politischen Gegner als Schuldige eines möglichen Scheiterns der Bildungsreform gesehen: Sebastian Kurz und Harald Mahrer. APA

Nach Absage an Modellregion Vorarlberg durch Minister Mahrer droht Grünen-Veto.

Wien, Bregenz. Die Verwirrung um die ÖVP in ihrer Haltung zur Bildungsreform und zur Modellregion Vorarlberg wird immer größer. Verantwortlich dafür ist auch der ehemalige Staatssekretär und jetzige Wirtschaftsminister Harald Mahrer (44). Während er im VN-Interview vom Freitag von dem Schulversuch z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.