Vorarlberg ist zu einem Land der Radler geworden

von Klaus Hämmerle
Radfahren ist gesund und macht auch Spaß. Foto: VN/Paulitsch

Radfahren ist gesund und macht auch Spaß. Foto: VN/Paulitsch

Jeder Ländle-Bürger ist jährlich im Schnitt 505 Kilometer mit dem Fahrrad unterwegs.

Wien. (VN-hk) In keinem anderen Bundesland Österreichs wird das Fahrrad so häufig als Verkehrsmittel genutzt wie in Vorarlberg. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ). Demnach sind die Vorarlberger pro Person und Jahr 505 Kilometer mit dem Fahrrad unterwegs.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.