Hohenems hat jetzt einen „Brunnerplatz“

Die Stadtvertretung benannte den Platz nun um.  Foto: Stadt

Die Stadtvertretung benannte den Platz nun um. Foto: Stadt

Hohenems. Zur Erinnerung an die Jüdische Geschichte in Hohenems, im Besonderen zum Andenken an die Familie Brunner und das im Kreuzungsbereich Harrachgasse/Schweizer Straße ehemals situierte „Brunnerhaus“, wird dieser Bereich nun in „Brunnerplatz“ umbenannt. Einen entsprechenden Antrag nahm die Stad

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.