IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Grenzbrücke wird am 3. Juli gesperrt

Die Brücke zwischen Gaißau und Rheineck wird gesperrt. Foto: ajk

Die Brücke zwischen Gaißau und Rheineck wird gesperrt. Foto: ajk

Gaißau. (ajk) Die Grenzbrücke Gaißau–Rheineck über den Alten Rhein wird ab dem 3. Juli für drei Wochen gesperrt. Der Fahrbahnbelag ist im gesamten Brückenbereich so desolat, dass für die Sanierung eine Totalsperre erforderlich ist. Laut Planung sollen die Baua­r­beiten am 21. Juli abgeschlossen werd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.