IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Eine Hilfe, die extrem ins Geld geht

von Marlies Mohr

Trotzdem kam es beim Sozialfonds im vergangenen Jahr zu keiner Budgetüberschreitung.

Dornbirn. (VN-mm) Auf das Geld schauen, heißt es inzwischen auch beim Sozialfonds. Dabei scheint die Strategie, nur noch moderate Steigerungsraten von drei bis maximal fünf Prozent zuzulassen, aufzugehen. Die im vergangenen Jahr budgetierten Gesamtausgaben in Höhe von 351 Millionen Euro wurden nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.