IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Ein Festival verändert Bregenz

Infrastruktur der Festspiele hat eine atemberaubende Entwicklung hinter sich.

Bregenz. Während die erste „Seebühne“ nach dem 2. Weltkrieg aus zwei Kieskähnen bestand, bot bereits 1949 die „Deuring Tribüne“ 7500 Menschen Platz. 1952 wurde neben dem alten Strandbad eine Kiestribüne aufgeschüttet, die erst 1979 durch die Bauten des neuen Festspielhauses ersetzt wurde. 1998 errei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.