IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Wahlkartencausa Bludenz wird im Herbst verhandelt

Gericht will genauen Termin bald festlegen. Delegierungsantrag aus Innsbruck abgelehnt.

Feldkirch. (VN-mip) Die Staatsanwaltschaft in Innsbruck hätte ihren Fall gerne in Tirol verhandelt. Jedenfalls richteten die Innsbrucker einen sogenannten Delegierungsantrag an das Oberlandesgericht. Dieses lehnte ab. Das bedeutet, die Verhandlung über die Vorkommnisse, die zur Wiederholung der Bürg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.