Die Geschichte des Landes in Bildern. Schifffahrt am Bodensee – Kaiser Franz Josef I. Quelle: vorarlberg.at/volare

Franz Josef I. auf dem Bodensee

Halbsalondampfer mit 56 Metern Länge wurde 1937 außer Dienst gestellt.

Bregenz. Die österreichischen Staatsbahnen stellten 1885 den ersten Halbsalondampfer „SD Kaiser Franz Josef I.“ auf dem Bodensee in Dienst. Das Schiff war fast 56 Meter lang, verfügte über eine Maschinenleistung von 520 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von 25,6 km/h und konnte 500 Personen aufnehmen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.