Frühstück: „Wir sind keine unkritische Europapartei“

von Anton Walser
VN-Bericht vom 5. August 2017.

VN-Bericht vom 5. August 2017.

Aussagen des blauen Landeschefs Reinhard Bösch im VN-Sommergespräch stoßen bei Schwarzen auf Kritik.

Bregenz. (VN-tw) „Man merkt schon, dass Reinhard Bösch mehr Zeit in Wien und weniger in Vorarlberg verbringt.“ Mit diesen Worten reagiert Klubchef Roland Frühstück (59, VP) auf die jüngste Kritik von Reinhard Bösch (60, FP) als Landesschef der Freiheitlichen. Nur so lassen sich für ihn die aktuellen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.