Älpler kehren zurück nach Fraxern

Bei strömendem Regen kamen Tiere und Älpler in Fraxern an.  san

Bei strömendem Regen kamen Tiere und Älpler in Fraxern an.  san

Fraxern Keine leichte Aufgabe hatte das Team um Anton Nachbaur und Christoph Fetz beim Fraxner Alpabtrieb am Samstag meistern. 83 Milchkühe mussten vom Gebiet rund um die Hohe Kugel wieder zurück ins Tal. Für einige Tiere waren die Mühen doch zu groß, sie mussten nach Fraxern gefahren werden. „Es is

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.