Kommentar

Meinrad Pichler

Die Steuersenker

ÖVP, FPÖ und Neos nennen sich bürgerliche Parteien, hecheln aber nach den immer zahlreicher werdenden Stimmen der Unterprivilegierten. Alle wollen sie den Einfluss und die Institutionen des Staates nach neoliberalen Vorstellungen zurückbauen, das Förderwesen durchforsten und die Steuern senken. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.