Die wahlmüden Vorarlberger

Seit Abschaffung der Wahlpflicht 1992 ist die Beteiligung bei Nationalratswahlen in Vorarlberg niedriger als im bundesweiten Schnitt.  APA

Seit Abschaffung der Wahlpflicht 1992 ist die Beteiligung bei Nationalratswahlen in Vorarlberg niedriger als im bundesweiten Schnitt.  APA

Wahlbeteiligung liegt seit Jahren unter dem bundesweiten Schnitt.

SCHWARZACH Für den Politikwissenschaftler Ferdinand Karlhofer ist die Fragestellung genauso eine Herausforderung wie für den Sozialwissenschaftler Christoph Hofinger: Warum ist die Wahlbeteiligung in Vorarlberg seit Jahren niedriger als in Österreich insgesamt? Die Unterschiede sind zum Teil beträch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.