Zur Geschichte der Bildung in der Region

Gemeindearchivar Wolfgang Scheffknecht hält ein Referat. GDE

Gemeindearchivar Wolfgang Scheffknecht hält ein Referat. GDE

Lustenau Unter dem Titel „Bildung in der Region: Vom Spätmittelalter bis ins 19. Jahrhundert“ findet am Freitag, dem 29., und Samstag, dem 30. September, im Theresienheim das vierte Lustenauer Geschichtsforum statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Vorträge und Diskussionen sollen ein Eintauchen in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.