Privatlabor geht an Zentrallabor

Auch Mitarbeiter von Stangassinger werden übernommen.

Feldkirch, dornbirn Die Verhandlungen dauerten lange und gestalteten sich intensiv. Doch nun ist das Geschäft unter Dach und Fach. Ab 1. Jänner 2018 wird das im Landeskrankenhaus Feldkirch angesiedelte Medizinische Zentrallabor (MZL) das Privatlabor von Alois Stangassinger in Dornbirn übernehmen. St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.