Auch international anerkannte Unfallverhütung

dornbirn Seit den 1980er-Jahren unterhält die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihr Safe-Community-Programm mit dem Ziel, Heim-, Sport- und Freizeitunfälle zu reduzieren. In Vorarlberg übernahm damals die Initiative Sichere Gemeinden, heute Sicheres Vorarlberg, diese Aufgabe. Sie führte Vorarlberg 1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.