Freizeitspaß im Herbst. Die richtige Vorbereitung auf den Skiwinter (5/10)

„Den Körper streicheln, nicht quälen“

Das gibt der Bein-, Gesäß- und Rumpfmuskulatur den nötigen Schmackes.

Das gibt der Bein-, Gesäß- und Rumpfmuskulatur den nötigen Schmackes.

Ex-Skistar Marc Girardelli weiß, wie auch Otto Normalverbraucher seinen Körper skifit macht.

Lustenau Man kann alles falsch machen. „Wenn du als Untrainierter wirklich Vollgas geben willst, dann geht das vielleicht zehn Minuten gut. Aber dann kommt der Schock und sowohl Körper als auch die Psyche rebellieren“, sagt der fünffache Ski-Weltcupsieger Marc Girardelli, der sich nach seiner aktive

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.