Angleichung in finanziellen Belangen

Alvin Müller (l.) und Harald Witwer arbeiten zusammen.  VN/Schwald

Alvin Müller (l.) und Harald Witwer arbeiten zusammen.  VN/Schwald

Sechs Gemeinden bringen ihre Finanzen auf einen gemeinsamen Nenner.

THÜRINGEN „Gemeindekooperationen sind ein Gebot der Stunde“ und „Synergien nutzen, wo sie Sinn machen“, heißt es immer wieder aus den Gemeindestuben. Auch der Rechnungshof sprach sich im Zuge seiner Überprüfung der Gemeinde Sonntag wiederholt für eine Intensivierung der Gemeindekooperationen aus. In

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.