„Lokaler Einfluss größer als gedacht“

von Michael Gasser
Eine Studie von Peter-Paul Pichler vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung zeigt, dass lokaler Klimaschutz global wirkt.  dpa

Eine Studie von Peter-Paul Pichler vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung zeigt, dass lokaler Klimaschutz global wirkt.  dpa

Vorarlberger Wissenschaftler zeigt die Einflussmöglichkeit von Städten und Regionen beim Klimawandel auf.

potsdam Zwei Jahre lang hat der Bregenzer Peter-Paul Pichler (38) mit einem Team an einer Studie gearbeitet, die den Ausstoß von Treibhausgasen von vier Metropolen genauer unter die Lupe nimmt. Eine der wesentlichen Erkenntnisse der jetzt veröffentlichten Arbeit ist, dass die indirekten Emissionen d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.