Brot backen und die Welt nach Vorarlberg bringen

Marc Brugger mit dem Innungsmeister der Vorarlberger Bäcker, Wolfgang Fitz (v.l.). Für die Gymnaestrada wird fleißig gebacken. Gymnaestrada

Marc Brugger mit dem Innungsmeister der Vorarlberger Bäcker, Wolfgang Fitz (v.l.). Für die Gymnaestrada wird fleißig gebacken. Gymnaestrada

Dornbirn Die Idee ist so gut wie wohltätig und dem humanen Gedanken des Ereignisses verpflichtet. Bäcker backen Brot, verkaufen dieses und stellen den Erlös den Weltgymnaestrada-Veranstaltern zur Verfügung. Für einen ganz bestimmten Zweck. Die Verantwortlichen der gigantischen Breitensportveranstalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.