Ein Hafen mit Platz für viele Ideen

Die Harder wählen einen neuen Kurs in Sachen Hafenentwicklung.  Dietmar Stiplovsek

Die Harder wählen einen neuen Kurs in Sachen Hafenentwicklung.  Dietmar Stiplovsek

Harder holen sich renommierte Planungsbüros ins Boot.

Hard Wegen der Neugestaltung im Uferbereich des Sees sind in Hard schon öfters die Wogen hochgegangen. Vor allem die Idee einer möglichen Anlegestelle für das Dampfschiff Hohentwiel im Binnenbecken hatte für Diskussionen gesorgt. Nun wählen die Gemeindeverantwortlichen einen neuen Kurs in Sachen Haf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.